background

Boule Aktuelles

Deutsche Meisterschaft Ü55 (Vétérans) Berlin 2021

Deutsche Meisterschaft Ü55 (Vétérans) Berlin 2021
Deutsche Meisterschaft Cadet, Junior und Espoir in Rastatt
 
Am Wochenende 18. und 19. September 2021 trafen sich auf dem Gelände des Club Bouliste de Berlin e.V. in Berlin-Tegel 64 Triplette Mannschaften 55+ aus der gesamten Bundesrepublik Deutschland. Nach 2 Poule-Runden Pétanque konnte sich das Berliner Team Ber01 mit Boris Tsuroupa, Jean-Francois Mores und Laurent Brizard (alle Zehlendorfer Turn- und Sportverein von 1888 e.V.) für die Hauptrunde qualifizieren. Im 1/16 Finale lag die Z88 Mannschaft nach schlechtem Start bei einem Rückstand von 05:11, konnte aber das Spiel gegen Bay06 noch drehen und mit 13:11 gewinnen.
Dann wurden die Spielfelder gewechselt. Auf dem Hauptplatz, nach einem Sieg im 1/8 Finale mit 13:00 (Fanny) gegen Bay03, folgten das 1/4 Finale mit 13:01 gegen BaWü09 und ein 13:05 im Halbfinale gegen Hess05. Damit stand die Z88 Mannschaft verdient im Finale.
Um 13Uhr30 wurde vor über 150 Zuschauern das Finale angepfiffen. Life auch bei Youtube
dominierten die Berliner das Finale gegen Bayern02 und siegten mit 13:09 !
Herzliche Glückwünsche an Boris, Jean-Francois und Laurent. - Weiter so!
 
Am gleichen Tag konnte sich in Rastatt ein weiteres Mitglied von Z88 bei den Nachwuchsspielern der DM Jugend 2021 profilieren. Sebastian Junique gewinnt die Deutsche Meisterschaft in der Disziplin Tireur und wurde Deutscher Meister in der Kategorie Espoir.
Auch hier Gratulation und Glückwunsch !
 
 

Zurück